Schabracken & Satteldecken

Filter
Felix Bühler Schabracke Coin - 211040

Felix Bühler

4

Schabracke Coin

ab 44,00 CHF

59,00 CHF
4
Felix Bühler Schabracke Essential - 210988
NEU

Felix Bühler

38

Schabracke Essential

ab 54,00 CHF

38
Felix Bühler Schabracke Best Friends - 211025

Felix Bühler

9

Schabracke Best Friends

54,00 CHF

9
SHOWMASTER Baumwoll-Schabracke Basic Deluxe - 211022
NEU

SHOWMASTER

7

Baumwoll-Schabracke Basic Deluxe

ab 39,00 CHF

7
Felix Bühler Schabracke Ruffles & Diamonds - 211027

Felix Bühler

19

Schabracke Ruffles & Diamonds

59,00 CHF

19
Felix Bühler Schabracke Cord & Glamour - 211028

Felix Bühler

4

Schabracke Cord & Glamour

59,00 CHF

4
SHOWMASTER Schabracke Basic Pro - 211000
NEU

SHOWMASTER

45

Schabracke Basic Pro

ab 54,00 CHF

45
Felix Bühler Teddyfleece-Schabracke Glitter Explosion - 211031

Felix Bühler

3

Teddyfleece-Schabracke Glitter Explosion

69,00 CHF

84,00 CHF
3
Felix Bühler Schabracke Luxury Diamonds - 211043

Felix Bühler

2

Schabracke Luxury Diamonds

ab 47,00 CHF

79,00 CHF
2
Felix Bühler Schabracke Yin & Yang mit Smartphone Tasche - 211029

Felix Bühler

16

Schabracke Yin & Yang mit Smartphone Tasche

54,00 CHF

16
Felix Bühler Schabracke Athletic - 211045

Felix Bühler

4

Schabracke Athletic

89,00 CHF

4
Felix Bühler Schabracke Royal Velvet - 211049
NEU

Felix Bühler

Schabracke Royal Velvet

69,00 CHF

SHOWMASTER Schabracke Magic mit Wendepailletten - 211044

SHOWMASTER

Schabracke Magic mit Wendepailletten

47,00 CHF

Felix Bühler Schabracke Luxury Diamonds Anatomical mit Einschubtaschen für Korrekturpads - 211042

Felix Bühler

6

Schabracke Luxury Diamonds Anatomical mit Einschubtaschen für Korrekturpads

ab 104,00 CHF

6
Back on Track Schabracke Haze Collection - 211005

Back on Track

8

Schabracke Haze Collection

ab 114,00 CHF

8
Felix Bühler Schabracke Sparkling II - 211001

Felix Bühler

28

Schabracke Sparkling II

ab 54,00 CHF

28
Felix Bühler Lammfell-Schabracke Queensland - 210978

Felix Bühler

4

Lammfell-Schabracke Queensland

ab 119,00 CHF

4
Felix Bühler Turnierschabracke Numbers - 210997

Felix Bühler

2

Turnierschabracke Numbers

59,00 CHF

2
Felix Bühler Schabracke Hope - 211054
NEU

Felix Bühler

Schabracke Hope

84,00 CHF

Felix Bühler Schabracke Knitted Collection - 211052
NEU

Felix Bühler

Schabracke Knitted Collection

79,00 CHF

SHOWMASTER Schabracke Just Sparkle - 211036

SHOWMASTER

4

Schabracke Just Sparkle

ab 64,00 CHF

4
SHOWMASTER Teddyfleece-Schabracke Just Sparkle - 211037

SHOWMASTER

3

Teddyfleece-Schabracke Just Sparkle

84,00 CHF

3
Felix Bühler Schabracke Glitter Explosion - 211030

Felix Bühler

1

Schabracke Glitter Explosion

69,00 CHF

1
SHOWMASTER Crystal Chain Schabracke - 211050
NEU

SHOWMASTER

Crystal Chain Schabracke

79,00 CHF

SHOWMASTER Christmas Collection Schabracke - 621793
NEU

SHOWMASTER

Christmas Collection Schabracke

59,00 CHF

FENGUR Satteldecke Felt - 580016

FENGUR

1

Satteldecke Felt

89,00 CHF

1
Felix Bühler Schabracke Ceramic Rehab Pro - 211039

Felix Bühler

Schabracke Ceramic Rehab Pro

99,00 CHF

FENGUR Island-Satteldecke Hilmar - 210928

FENGUR

Island-Satteldecke Hilmar

59,00 CHF

Felix Bühler Teddyfleece-Schabracke Knitted Collection - 211053
NEU

Felix Bühler

Teddyfleece-Schabracke Knitted Collection

89,00 CHF

Back on Track Mesh-Schabracke - 590007
NEU

Back on Track

Mesh-Schabracke

149,00 CHF

SHOWMASTER Schabracke Xmas - 621641

SHOWMASTER

5

Schabracke Xmas

59,00 CHF

5
STEEDS Reflex-Schabracke Safety First - 211035

STEEDS

Reflex-Schabracke Safety First

59,00 CHF

Welche Arten von Satteldecken gibt es?

Der Unterschied zu Schabracken ist, dass Satteldecken in Form des Sattels geschnitten sind und damit weniger Stoff unter dem Leder hervorschaut. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben, Steppmustern und Stoffen. Hierbei sollte auf saugfähige und atmungsaktive Materialien geachtet werden. Dafür eignen sich zum Beispiel Baumwolle, Lammfell oder Filz.
Die Steppung hat ebenfalls einen Einfluss auf sowohl Tragekomfort fürs Pferd als auch die Hilfengebung und den Sitz des Reiters. Empfehlenswert sind Satteldecken mit kleiner Steppung, die die Unterlage formstabil machen. Dadurch schlagen sich wenige bis keine Falten und der Sattel liegt ruhiger auf.
Wie auch bei Schabracken gibt es mittlerweile auch Satteldecken mit Schaumeinlagen zur Korrektur kleinerer Ungleichmäßigkeiten. Satteldecken mit Moosgummi beugen einem Verrutschen des Sattels vor.


Welche Schabrackengrößen gibt es?

Die richtige Schabrackengröße ist nicht nur von der Pferdegröße, sondern vor allem von der Größe des Sattels abhängig. Denn dieser darf nicht auf die Ränder und Nähte der Sattelunterlage drücken, da dies sonst zu Druck- und Scheuerstellen führen kann. Um die passende Schabrackenlänge zu bestimmen, wird die Länge der Auflagefläche des Sattels gemessen. Dafür wird das Maßband von der Vorderkante bis zur Hinterkante der Sattelunterpolsterung angelegt. Auf das Ergebnis werden 6 cm aufaddiert, was die Mindestlänge der Schabracke liefert. Anhand der Maßtabellen in unserem Onlineshop kannst du die passende Schabrackengröße ermitteln.
Je nach Hersteller können die Schabrackengrößen unterschiedliche Bezeichnungen haben. So können sie Warmblut, Pony oder Shetlandpony heißen, andere Hersteller nennen ihre Schabrackengrößen Full, Cob und Pony.
Neben der Länge der Schabracke ist auch die Form der Sattelunterlage für die richtige Passung entscheidend. Unter einen Springsattel passt aufgrund des vorgezogenen Sattelblattes keine Dressurschabracke, sondern nur eine Vielseitigkeitsschabracke mit Schwerpunkt Springen. Des Weiteren gibt es noch Dressurschrabracken, Vielseitigkeitsschabracken mit Schwerpunkt Dressur und Pony.
Wir führen eine große Auswahl an Schabracken und Satteldecken, die eine bunte Mischung aus Farben und Designs darstellen. Bestseller-Produkte werden durch Schabracken aktueller Kollektionen ergänzt. Atmungsaktive und feuchtigkeitsabsorbierende Materialien machen das Tragen für das Pferd angenehm. Unterschiedliche Steppungen verleihen den Sattelunterlagen Sportlichkeit, Eleganz oder Verspieltheit. Abgerundet wird unser Sortiment durch anatomische Schabracken, die mittels Einlagen Ungleichheiten des Sattels vorübergehend ausgleichen können. Schabracken mit Lammfell oder Teddyfleece sorgen für extra Komfort für das Pferd.


Welche Schabracke eignet sich für Isländer?

Aufgrund ihres speziellen Körperbaus und ihrer Gangarten benötigen Isländer einen Gangpferdesattel. Dieser besitzt eine sehr flache Sitzfläche, insgesamt ist der Sattel kürzer als andere Satteltypen. An diese Bedingungen muss die Sattelunterlage angepasst sein. Oftmals nutzen Islandreiter Satteldecken, also Unterlagen, die auf die Form des Sattel zugeschnitten sind. Da der Widerrist bei vielen Isländern nur wenig bis gar nicht ausgeprägt ist, kommen bei vielen Isländer-Schabracken Antirutsch-Materialien zum Einsatz.
In unserer Isländer-Kategorie findest du Island-Satteldecken in verschiedenen Farben und Materialien. Gelpads, Anti-Slip-Pads und Isländer-Gurte ergänzen unser Angebot für Islandpferde. Möchtest du mehr über die Besonderheiten der Reitausrüstung von Islandpferden erfahren, dann lies unseren Ratgeber zum Thema.


Wie sitzt die Schabracke richtig?

Der korrekte Sitz der Schabracke kann nur in Zusammenhang mit dem Sattel beurteilt werden. Der Sattel darf nicht über den Rand der Schabracke hinausreichen, sodass er auf die Kordeln und Nähte drückt. Gleichzeitig darf die Schabracke nicht zu groß oder zu dick sein, was die Passform des Sattels verfälschen kann. Weitere wichtige Punkte für den korrekten Sitz einer Schabracke sind folgende:

  • Die Schabracke passt zur Sattelform (Rückenlänge, Länge der Sattelblätter)
  • Die Schabracke ist eingekammert, sodass der Widerrist frei liegt bzw. die Sattelkammer nicht verkleinert wird
  • Die Schabracke liegt mittig unter dem Sattel
  • Die Schabracke rutscht in der Bewegung nicht nach hinten weg
  • Weder vor noch nach dem Gurten legt die Schabracke Falten


Sollte man die Schabracke einkammern?

Die Schabracke oder Satteldecke einzukammern bedeutet, dass die Ränder der Unterlage sowohl in die Sattelkammer als auch in den Hinterzwiesel eingezogen werden. Das verhindert ein Drücken der dicken Nähte auf auf den Widerrist bzw. die Wirbelsäule, was Scheuerstellen verursachen kann. Ein an das Pferd angepasster Sattel hat eine Wirbelsäulenfreiheit, die durch die Sattelunterlage nicht verkleinert werden darf. Daher sollte die Schabracke nicht nur unter den Sattel passen, sondern zusätzlich eingekammert werden.


Welche Schabracken für Pferde gibt es?

Die Auswahl an Schabracken ist nicht nur in der Farbwahl sehr groß, sondern auch in Formen und Größen. Dabei gibt es folgende Schabrackentypen, die zur jeweiligen Sattelform passen:

  • D/DR: Dressur
  • S: Springen
  • VS: Vielseitigkeitsschabracke
  • VSS: Vielseitigkeitsschabracke mit Schwerpunkt Springen
  • VSD: Vielseitigkeitsschabracke mit Schwerpunkt Dressur
  • WB oder Full: Warmblut
  • P: Pony
  • SH: Shetlandpony
Je nach Hersteller können die Größenbezeichnungen sehr unterschiedlich ausfallen. In unserem Onlineshop findest du Schabracken in Warmblutgrößen Dressur und Vielseitigkeit/Springen, Ponygrößen und Shetlandgrößen.


mehr lesen

Hast du auch ein Cookie für dein Pferd?

Wir auch! Ausserdem verwenden wir Cookies und andere Technologien, um dir ein optimales und sicheres Einkaufserlebnis zu bieten, die Performance unserer Webseite zu messen und um dir relevante Produkte für dich und dein Pferd zu zeigen! Hierfür sammeln wir Daten über unsere User und die Nutzung unserer Webseite auf ihren Endgeräten. Bei der Erhebung der Daten arbeiten wir ausschließlich mit deutschen Dienstleistern zusammen.

Wenn du auf "OK" klickst, bist du mit der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner Daten sowie mit der Weitergabe der Daten an unsere Dienstleister einverstanden. Erhalten wir keine Einwilligung von dir, wird dein Besuch nur mit funktionalen Cookies fortgeführt, die für den reibungslosen Betrieb unserer Webseite unbedingt erforderlich sind.

Weitere Informationen zu unseren Cookies findest du unter Datenschutz.