Stirnbänder für Pferdetrensen

Filter
STEEDS LED-Stirnriemen Loom - 340988

STEEDS

4

LED-Stirnriemen Loom

9,40 CHF

4

Welche Funktion hat der Stirnriemen?

Ein Stirnriemen hat sowohl optische als auch sehr wichtige funktionale Eigenschaften. Er verhindert nämlich, dass das Genickstück des Trensenzaums nach hinten rutscht, wo er auf den empfindlichen Atlaswirbel drücken könnte. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn das Gebiss sehr locker verschnallt ist. Beim Kauen heben die Gebissringe die Backenstücke und damit das Genickstück an. Ein Stirnriemen mit korrekter Länge hält das Genickstück an Ort und Stelle.
Gleichzeitig darf der Stirnriemen nicht zu kurz ausfallen, da er sonst den Zaum an die Ohrmuscheln zieht und beim Pferd Kopfschmerzen verursacht.
Er braucht also die korrekte Länge, die du folgendermassen ermittelst:

  • Entferne den Stirnriemen an einer Seite der Trense.
  • Trense das Pferd auf.
  • Lege den Stirnriemen locker um die Stirn des Pferdes.
  • Reicht er bis zur anderen Seite des Zaums, als wäre er nicht abgemacht worden, hat er die korrekte Länge.
  • Musst du am Stirnriemen ziehen, damit er an der anderen Seite des Zaums ankommt, ist er zu kurz.
  • Wähle im Zweifelsfall einen längeren Stirnriemen.
Darüber hinaus verzieren Stirnriemen den Trensenzaum auf kreative Art und Weise und machen das Pferd zu einem Hingucker. In unserem Shop findest du Stirnriemen mit auffälligen Glitzersteinen, Glitzerbändchen, aussergewöhnlichen Formen oder auch ganz minimalistisch.


Welche Arten von Stirnriemen gibt es?

Stirnriemen aller Arten erfüllen denselben Zweck, nämlich den Trensenzaum am Verrutschen zu hindern. Daher sollten sie alle korrekt passen. Stirnriemen unterscheiden sich nicht nur in ihren Verzierungen, sondern teilweise auch in ihrer Form. Es gibt geschwungene und gerade Stirnriemen oder Stirnriemen mit aufwendigen Verzierungen.
Auch in ihrer Anbringung unterscheiden sich manche Stirnriemen-Modelle. Generell werden die vernähten Lederschlaufen auf die Backenstücke bzw. Genickstücke durchgefädelt. Für leichteres und schnelleres Handling haben wir aber auch Stirnriemen mit Druckknöpfen, wie beispielsweise unsere Stirnriemen von FENGUR.


Welcher Stirnriemen eignet sich für ein Islandpferd?

Für Islandpferde eignet sich jeder andere Stirnriemen auch, solange er korrekt passt. Um das isländische Flair mit in den Stall zu nehmen, findest du in unserem Onlineshop Stirnriemen für Islandpferde, die einen Hauch Island mit sich tragen. Rauten, Sonnen oder Glitzerjuwelen verzieren die Stirnriemen von FENGUR. Druckknöpfe an den Seiten erleichtern das Befestigen an den Trensenzäumen.


mehr lesen

Hast du auch ein Cookie für dein Pferd?

Wir auch! Ausserdem verwenden wir Cookies und andere Technologien, um dir ein optimales und sicheres Einkaufserlebnis zu bieten, die Performance unserer Webseite zu messen und um dir relevante Produkte für dich und dein Pferd zu zeigen! Hierfür sammeln wir Daten über unsere User und die Nutzung unserer Webseite auf ihren Endgeräten. Bei der Erhebung der Daten arbeiten wir ausschließlich mit deutschen Dienstleistern zusammen.

Wenn du auf "OK" klickst, bist du mit der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner Daten sowie mit der Weitergabe der Daten an unsere Dienstleister einverstanden. Erhalten wir keine Einwilligung von dir, wird dein Besuch nur mit funktionalen Cookies fortgeführt, die für den reibungslosen Betrieb unserer Webseite unbedingt erforderlich sind.

Weitere Informationen zu unseren Cookies findest du unter Datenschutz.